.. man sieht nur was man weiß

Willkommen bei Konzept + Sound – Ihrem zuverlässigen Partner für digitale Projekte mit über 20 Jahren Branchenerfahrung. Unser engagiertes Team, bestehend aus vielseitigen Fachleuten, steht im Zentrum unserer innovativen Lösungen für SAT-Anlagen, Netzwerktechnik und digitale Systeme.

Unsere Mission ist es, von der Beratung bis zur Wartung maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Die hohe Fachkompetenz und langjährige Erfahrung unseres Teams ermöglichen es uns, effizient zu arbeiten und Probleme präzise zu lösen. Schnelle Reaktionszeiten und eine hervorragende Erreichbarkeit zeichnen uns aus, während wir klare Antworten ohne Fachchinesisch geben und eine Sprache sprechen, die jeder versteht.

Konzept + Sound setzt auf systematische, gründliche Arbeit, unterstützt von eigenen Fragebögen und Checklisten. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern bieten wir Antworten auf selbst die schwierigsten fachlichen Fragen. Unser Fokus auf Qualität und Kontrolle gewährleistet langfristige Planungssicherheit für unsere Kunden.

Unsere All-inclusive-Lösungen umfassen Beratung, Angebot, Planung, Durchführung, tägliches Reporting, Archivierung, Programmierung und Wartungsverträge. Eine detaillierte Vor-Ort-Analyse gewährleistet, dass unser Angebot optimal auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt ist.

Mit kontinuierlicher Weiterbildung und regelmäßiger Teilnahme an Seminaren bleiben wir stets auf dem neuesten Stand der Technik. Unsere Referenzen belegen, dass Konzept + Sound ein zuverlässiger und kompetenter Partner für digitale Projekte ist.

Ihr Vertrauen in Konzept + Sound ist der Schlüssel zu erfolgreich umgesetzten Projekten. Erfahren Sie mehr über unser Team und unsere Werte, während wir gemeinsam die digitale Zukunft gestalten.

unsere Geschichte

Seit unserer Gründung (Urknall) im Jahr 1987 bei Konzept Sound haben wir eine beeindruckende Reise durch die Welt der Technik gemacht. Hier sind detaillierte Einblicke in unsere Meilensteine, geordnet nach aufsteigenden Jahreszahlen:

  • 1987: Gründung der GmbH – die Geburtsstunde unserer technologischen Leidenschaft.
  • 1988: Dello Hamburg Tuning Abt. in Hamburg – Spezialanfertigungen "Auto-Sound" für Messe- und Tuningfahrzeuge.
  • 1989: Einführung digitaler Messtechnik – der Startpunkt für technologische Innovationen und Präzisionsarbeit.
  • 1990: Programmierung und Umbau von 300-Tonnen-Ballenpressen – ein bedeutender Schritt in Richtung Prozessoptimierung für SOEX Textilrecycling.
  • 1994: Erweiterung der Sicherheitsstandards der Ballenpressen – Umsetzung gemäß Maschinenrichtlinie 4 mit tastenden Laserscannern an verschiedenen SOEX Standorten.
  • 1996: Umzug an den Standort Marxen – die Verlagerung markiert eine Phase der Weiterentwicklung unserer Fähigkeiten, während SAT-Empfang als zusätzliches Kompetenzfeld entwickelt wird.
  • 1997: Der "Sound-Doktor" mit Akustikmessungen in AutoBild – erste Veröffentlichungen als Sound-Doktor in renommierten Medien.
  • 1997: Zwei Wohnhäuser mit insgesamt 32 WE mit SAT versorgt.
  • 1998: Diverse Veröffentlichungen als Sound-Doktor mit Akustikmessung in der AutoBild.
  • 1999: Mediensteuerung für Konferenzräume – Planung, Installation und Programmierung für die INFOMATEC (Augsburg)
  • 1999: 5-Sterne Testsieger in AUTO BILD mit einem selbst entwickelten Lautsprechersystem für den VW Golf 4 Klang.
  • 2001: Alte Hofstelle mit mehreren Gebäuden über größere Distanzen mit SAT-TV-Radio versorgt.
  • 2002: Fahrtenbuch-System als erstes elektronisches Fahrtenbuch – eine wegweisende Innovation in der Kfz-Branche. Gleichzeitig Beginn der Zusammenarbeit mit General Electric für Alarmanlagen.
  • 2003: Hotel unter Denkmalschutz (Bj. 1887) mit 16 TN mit SAT versorgt. Strohdachhaus (denkmalgeschützt) über große Entfernung zwischen SAT-Schüssel und Haus mit TV+Radio versorgt.
  • 2004: Matthias Stach, der Sky-Tenniskommentator, erhält eine spezielle SAT-Anlage für SKY live Reportagen
  • 2005: Versorgung verschiedener Gebäude mit 4 verschiedenen Satellitenpositionen.
  • 2006: Exportroutine für Fahrtenbuch-Programm für Export- und Import elektronischer Fahrtenbuchdaten programmiert zur Weiterverarbeitung in Auftragsbearbeitung.
  • 2006: Planung, Installation und Programmierung eines Sicherheitssystems zur Überwachung eines ca. 50.000 qm großen Freiflächenlagers für PERI in Leipzig.
  • 2007: Präzises "Einmessen" von Wohnzimmern von Hifi-Anlagen mit Multiroom-Medienzentralen. Planung, Um- und Nachrüstung der ersten SAT UNI Cable Anlagen mit 8 WE + 24TN.
  • 2008: Hannover Messe Industrie auf dem EATON Messestand Präsentation unserer PIR Freiflächen Absicherungssoftware2008: Einrichtung von Ortungssystemen zur Fuhrparküberwachung bei Matthies Bellandris Hittfeld zur "Beauskunftung der Warenauslieferung".
  • 2009: Videoüberwachung mit AIMETIS als zertifizierter Partner für Videoanalyse.
  • 2012: Programmierung einer Importroutine für DVB-Messprotokolle für normierten Ausdruck und schnelle Auswertung (farbig: rot=schlecht / gelb=mittel / grün=gut).
  • 2014: Installation von Satellitenschüsseln in Schweden für ein Wochenendhaus.
  • 2015: Ausstattung des Neubaus von T+T Buchholz Trelde mit Alarmtechnik und großflächiger Beschallung.
  • 2016: Umbau und Erweiterung der SAT-Anlage in einem denkmalgeschützten Hotel (Lindenhof) aufgrund von Dacherneuerungen. Flächendeckende WLAN-Versorgung einer alten Hofstelle mit mehreren Gebäuden über Antennenkabel (ca. 10.000 qm).
  • 2017: Erweiterung durch Einfügen einer "Geokoordinate" für Export- in Fahrtenbuchdaten zur Weiterverarbeitung in Auftragsbearbeitung.
  • 2018: Inbetriebnahme von schnellem Internet (> 500K) für KABEL-Anschlüsse.
  • 2019: Videoüberwachung via Handy mittels VPN und LTE-Router für mehrere Benutzer und Standorte.
  • 2019: ASTRA Profi Tipps mit Julia Borgmeier: Link1 und Link2.
  • 2020: Relaunch der Website mit SSL, FTP, direktem Upload, Datenbanken, usw. Update für Exportroutine für Fahrtenbuch: Erweiterung "Geokoordinate" für Export- in Fahrtenbuchdaten zur Weiterverarbeitung in Auftragsbearbeitung.

Diese Meilensteine repräsentieren unser anhaltendes Engagement für technologische Exzellenz und kundenspezifische Lösungen, um Ihnen stets das bestmögliche Ergebnis zu liefern.

... wir lieben Schwarmintelligenz

Hinter Konzept + Sound stehen zahlreiche engagierte Fachleute mit gemeinsamen Visionen. Unser vielseitiges Team besteht aus Menschen mit diversen Fähigkeiten und Erfahrungen. Hier sind einige der Schlüsselpersonen, die unser Team prägen:

  • Kerstin Bode: Als studierte Germanistin ist Kerstin das Zentrum unseres Office-Managements. Sie sorgt für klare und verständliche Kommunikation auf Briefen, unserer Website und überall dort, wo es notwendig ist, um Technik verständlich zu machen. Frau Bode managt den Büroalltag, terminiert Aufträge, organisiert Bestellungen und kümmert sich um die Buchhaltung – stets individuell, strukturiert und organisiert.

  • Reinhard Frank: Experte im Testlabor SSI Lab, Auto Bild, Ingenieur Magazin und Buchautor. Wir danken ihm für viele anstrengende Gespräche während der Testsessions und auf Spaziergängen.

  • Torsten Anstaedt: Video-Profi bei AIMETIS, AXXON, und Autor, der vor geraumer Zeit ins Quartiermanagement gewechselt ist. Sein ständig offenes Ohr ist uns besonders wertvoll.

  • Michael Beckhoff: Händlerkollege mit vielen Kompetenzen und Beziehungen, auch in der Beckhoff SPS-Familie.

  • Volker Flügge: Kfz-Experte für VW und Audi, immer hilfsbereit, insbesondere bei Fragen zu Fahrtenbüchern oder Ortungen.

  • Friedrich Geldmacher: Leitung der Technikerschule Altona, freute sich über die Erneuerung der BECKHOFF-Schul-SPS.

  • Olaf Kühnhold: In Hamburg, TBK Hardwareentwicklung von Prototypen und leidenschaftlicher Taucher. Immer zur Stelle, wenn es um Reparaturen geht, die auf den ersten Blick nicht machbar erscheinen.

  • Florian Urban: Unser ehemaliger Praktikant, zuerst bei Heitec und heute bei Siemens. Jederzeit gern gesehen.

  • Holger Bannies: In Bremen, am Frauenhofer Inst. für Kunststoff-Verfahrenstechnik speziell in Vacuumtechnik. Immer da, wenn es um Vergussmassen und Feuchtigkeitsschutz geht.

  • Florian Ibrügger: Beckhoff Verl, B & O, Bowers & Wilkins. Ansprechbar, wenn es um den guten Ton geht.

  • Alexander Hülshorst: Beckhoff Verl, Übertragungs- und Stadiontechnik VFL Bielefeld. Profitechnik vom Feinsten.

  • Oliver Stasch: EATON, heute Normen und DIN. Mit grüner Öko-Seele.

  • Harald Bärdges: EATON und PHOENIX CONTACT. Mit tiefem Einblick in interessante Produkte und profunden Programmierkenntnissen.

  • Frank Wünsche: Unna, Softwareingenieur für Kommunikationsgeräte. Hat auch nach Feierabend Zeit, um die richtigen Tasten zu drücken.

  • Hajo Mau: Fotograf u.a. für Auto Bild. Timing ist alles.

  • Carlos Ebers: Oldenburg, Spezialist für SQL-Datenbank-Programmierung. Denkt gerne quer und konsequent.

  • Ulf Klarmann: Oldenburg, ERP-Werk, SQL-Datenbank-Profi.

  • Colin Schüssler: Oldenburg, ERP-Werk, Software- und SQL-Programmierung.

  • Andreas Tröbs: EDV, Server+Datenverwaltung bei DIE ZEIT Stiftung. Neueste Erfindung: "Drive-n-Talk".

  • Julia Borgmeier: Von ASTRA SES. Hier gibt es einen regen Austausch von ganz oben.

  • Simone Sperle: Von AVR Werbung.

  • Stefanie Schüler: Head of TECHNISAT Marketing. Hilft immer mit Ideen und Fotos für Werbung und Website.

  • Evaristo Saez: Technisat SAT. Der Joda der SAT-Technik. Immer erreichbar, wenn es mal knifflig wird.

  • Manuela Creon: Ist cre-ativ im wahrsten Sinne des Wortes und designt unsere Werbung. Direkt gegenüber vom Dorfteich in Marxen.

  • Marcus Gnaß: Contenido Mitbegründer und Softwareentwickler. Kennt das CMS bis in die letzten Ecken.

  • Jürgen Pötschik: Webentwicklung.

  • Gerd Lomersum: ASE Lautsprecherentwicklungsingenieur. Der Joda für alle Akustikfragen, insbesondere bei der Entwicklung von Lautsprechern für unterschiedlichste Räume.

  • Thomas Borsdorf: GE Support und heute NTL Alarm. Wenn man sich so richtig schlecht fühlen möchte, sollte man ein Gespräch über GE Alarm beginnen.

  • Thomas Witt: Dachdecker+Klemper Meister aus Marxen. Immer zur Stelle, wenn es um Profiwissen auf dem Dach geht und sofort mit praktischer Hilfe. z.B. bei schwieriger Bescaffung oder Sonderanfertigungen.

  • Andreas Arndt: Ein Küchenprofi, kompetent und schnell. Hilft auch mal mit einer Schraube aus – das ist Nachhaltigkeit pur.

  • Wolfram Defrient: Tischler. Ich kann nicht sagen, ob seine Freundlichkeit oder Präzision überwiegt – im Ergebnis immer Top.

Unser Team ist stolz darauf, gemeinsam innovative Lösungen zu schaffen und höchste Qualität zu liefern.

... unsere Werte

Bei Konzept + Sound sind unsere Handlungen von klaren Werten geleitet, die das Fundament unserer Unternehmenskultur bilden. Diese Werte prägen nicht nur unser tägliches Handeln, sondern sind auch ein entscheidender Teil unserer Identität. Hier sind die grundlegenden Werte, die uns leiten:

  1. Integrität: Wir legen großen Wert auf Ehrlichkeit, Vertrauen und ethisches Verhalten. Integrität ist der Schlüssel zu langfristigen, vertrauensvollen Beziehungen, sei es mit Kunden, Partnern oder Teammitgliedern.

  2. Qualität: Die hohe Qualität unserer Arbeit ist unser Markenzeichen. Wir streben stets nach Exzellenz und setzen auf erstklassige Produkte und Dienstleistungen. Qualität ist für uns nicht nur eine Anforderung, sondern ein Versprechen.

  3. Innovation: Der Einsatz innovativer Technologien und kreativer Ansätze ist für uns selbstverständlich. Wir sind ständig bestrebt, neue Wege zu finden, um unseren Kunden optimale Lösungen zu bieten und in der sich schnell verändernden digitalen Welt relevant zu bleiben.

  4. Nachhaltigkeit: Wir tragen Verantwortung für die Umwelt und die Gesellschaft. Nachhaltiges Handeln ist für uns nicht nur eine Option, sondern eine Verpflichtung. Wir setzen auf umweltfreundliche Praktiken und streben nach Lösungen, die einen positiven Einfluss auf die Welt haben.

  5. Kundenzentrierung: Die Bedürfnisse und Zufriedenheit unserer Kunden stehen im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Wir hören aufmerksam zu, verstehen die Anforderungen und arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln.

  6. Teamarbeit: Wir schätzen die Vielfalt und die Fähigkeiten jedes Teammitglieds. Durch eine offene Kommunikation, Zusammenarbeit und den Austausch von Ideen schaffen wir ein dynamisches Umfeld, in dem jeder Einzelne sein volles Potenzial entfalten kann.

  7. Verantwortung: Wir übernehmen Verantwortung für unser Handeln und unsere Entscheidungen. Transparente Kommunikation, Zuverlässigkeit und das Einhalten von Verpflichtungen gegenüber Kunden und Partnern sind für uns selbstverständlich.

Diese Werte sind nicht nur Worte auf dem Papier, sondern leiten uns in jedem Schritt, den wir unternehmen. Sie sind das Rückgrat unserer Unternehmensphilosophie und prägen die Art und Weise, wie wir Geschäfte machen.

...unsere Kundenorientierung

Bei Konzept + Sound steht der Kunde im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Unser vorrangiges Ziel ist es, Ihre Bedürfnisse zu verstehen und Ihnen maßgeschneiderte Lösungen anzubieten, die Ihre Erwartungen übertreffen. Hier ist, wie unsere Kundenorientierung in die Tat umgesetzt wird:

  1. Bedarfsanalyse: Bevor wir eine Lösung vorschlagen, hören wir aufmerksam zu und führen eine umfassende Bedarfsanalyse durch. Wir verstehen die spezifischen Anforderungen und Herausforderungen, mit denen Sie konfrontiert sind.

  2. Klare Kommunikation: Transparente und klare Kommunikation ist für uns entscheidend. Wir halten Sie stets auf dem Laufenden und erklären komplexe technische Details in einer verständlichen Sprache. Unsere Ziel ist es, dass Sie den gesamten Prozess verstehen und nachvollziehen können.

  3. Maßgeschneiderte Lösungen: Jeder Kunde ist einzigartig, und daher streben wir nach maßgeschneiderten Lösungen. Wir passen unsere Dienstleistungen und Produkte an Ihre spezifischen Anforderungen an, um sicherzustellen, dass sie perfekt zu Ihrem Unternehmen passen.

  4. Kundenfeedback: Ihr Feedback ist uns wichtig. Wir ermutigen zu offener Kommunikation und sind stets bereit, auf Ihr Feedback einzugehen. Dies ermöglicht es uns, kontinuierlich zu lernen und unsere Dienstleistungen zu verbessern.

  5. Erfolgreiche Projekte: Unsere Kundenorientierung zeigt sich in den erfolgreich abgeschlossenen Projekten. Von der Installation von SAT-Anlagen bis zur Einrichtung von Netzwerktechnik haben wir zahlreiche Projekte mit zufriedenen Kunden realisiert. Hier sind einige Beispiele:

    • Projekt XYZ: Durch die Implementierung unserer Lösung konnte Kunde XYZ seine Effizienz um 30% steigern und die Kosten um 20% reduzieren.

    • SAT-Anlage für Unternehmen ABC: Die maßgeschneiderte SAT-Anlage hat die Signalqualität verbessert und eine reibungslose Kommunikation für das Unternehmen ABC ermöglicht.

    • Netzwerkausbau für Firma DEF: Die Erweiterung des Netzwerks hat die Konnektivität verbessert und die Produktivität der Mitarbeiter von Firma DEF gesteigert.

Unsere Kundenorientierung spiegelt sich nicht nur in Worten wider, sondern auch in den konkreten Ergebnissen, die wir für unsere geschätzten Kunden erzielen.

..die Produkte, Lieferanten und Partner

Unsere Partner: Gemeinsam Stark für Erstklassige Lösungen

Bei Konzept + Sound sind wir stolz auf die starken Partnerschaften, die es uns ermöglichen, unseren Kunden erstklassige Lösungen anzubieten. Unsere vertrauenswürdigen Partner tragen dazu bei, innovative Technologien und hochwertige Produkte in unsere Dienstleistungen zu integrieren. Hier sind einige unserer Partner, auf die wir bauen:

  • TECHNISAT Service Partner: Als autorisierter Technisat Service Partner bieten wir erstklassigen Support und Service für Technisat-Produkte, um sicherzustellen, dass unsere Kunden stets modernste Technologien nutzen können.
  • ASE: Die Zusammenarbeit mit ASE eröffnet uns Zugang zu hochwertigen Produkten, Softwareentwicklungen und Innovationen im Bereich Elektronik, insbesondere für hochwertige Lautsprecherkomponenten, die unsere Audio-Lösungen für ein beeindruckendes Klangerlebnis bereichern.
  • MOELLER (früher Klöckner Möller): Die Partnerschaft mit Moeller ermöglicht uns den Zugang zu zuverlässigen Produkten im Bereich Elektrotechnik, was unsere Fähigkeiten in diesem Bereich stärkt.
  • EATON: Die Zusammenarbeit mit Eaton verstärkt unsere Kompetenzen im Bereich Energiemanagement und elektrische Systeme, indem sie uns Zugang zu zuverlässigen Produkten im Bereich Elektrotechnik bietet.
  • PHOENIX CONTACT: Die Zusammenarbeit mit PHOENIX CONTACT verstärkt unsere Kompetenzen im Bereich Energiemanagement und elektrische Systeme, indem sie uns Zugang zu zuverlässigen Produkten im Bereich Elektrotechnik bietet.
  • TELEMECANIQUE: Als Partner von Telemecanique profitieren wir von fortschrittlichen Lösungen im Bereich industrielle Automatisierung und Steuerungstechnik.
  • SCHNEIDER Electric: Die Zusammenarbeit mit Schneider Electric verstärkt unsere Kompetenzen im Bereich Energiemanagement und elektrische Systeme, indem sie uns Zugang zu zuverlässigen Produkten im Bereich Elektrotechnik bietet.
  • SICK: Die Zusammenarbeit mit SICK verstärkt unsere Kompetenzen im Bereich Energiemanagement und elektrische Systeme, indem sie uns Zugang zu zuverlässigen Produkten im Bereich Elektrotechnik bietet.
  • IGL: Die Partnerschaft mit IGL ermöglicht uns innovative Lösungen im Bereich elektronisches Fahrtenbuch, Ortungssysteme und individuelle Programmierung, die unsere Dienstleistungen in diesem Bereich bereichern.
  • GFW Sicherheitsdienst - Christian Erhorn: Die Zusammenarbeit mit GFW Christian Erhorn erweitert unsere Möglichkeiten im Bereich Sicherheitstechnik, um umfassende Sicherheitslösungen anzubieten.
  • Coaxlan Preisner Internet via Coax: Dank Coaxlan Preisner haben wir Zugang zu Lösungen für Internetübertragung über Koaxialkabel, die die Konnektivität unserer Kunden verbessern.
  • Bossong Profi-Befestigunssysteme: Die Zusammenarbeit mit Bossong bietet uns qualitativ hochwertiges Material, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen.
  • Klöber Dachzubehör: Dank Klöber haben wir Zugang zu hochwertigen Produkten im Bereich Dachzubehör, um optimale Lösungen für Dachtechnikprojekte zu bieten.
  • WÜRTH: Dank WÜRTH haben wir Zugang zu hochwertigen Produkten im Bereich Werkzeug und Zubehör, um optimale Lösungen für Technikprojekte zu bieten.

Diese starken Partnerschaften ermöglichen es uns, vielfältige und erstklassige Lösungen anzubieten, die auf den neuesten Technologien und hochwertigen Produkten basieren. Wir schätzen die Zusammenarbeit mit diesen Unternehmen, um sicherzustellen, dass unsere Kunden stets von modernster Technologie und Qualität profitieren.

Nachhaltigkeit + Verantwortung

Unser Engagement für Nachhaltigkeit zeigt sich in verschiedenen Aspekten:
  • Qualitätsprodukte: Unsere Partnerschaften mit ausgewählten Herstellern garantieren Produkte von höchster Qualität mit engen technischen Toleranzen.
  • Garantie und Service: Wir bieten Produkte mit langer Garantie und stehen Ihnen mit exzellentem Service im Bedarfsfall zur Seite.
  • Produktqualität und Pflege: Die Qualität unserer Produkte wird nicht nur durch ihre Leistung bestimmt, sondern auch durch kontinuierliche Softwarepflege und Updates.
  • Ersatzteil und Warenverfügbarkeit: Unsere Produkte zeichnen sich durch langfristige Verfügbarkeit und Nachkaufmöglichkeiten aus.
  • Reparaturmöglichkeit: Im Falle von Reparaturen legen wir Wert auf Schnelligkeit und Professionalität, denn Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig.
  • Aufgabenangemessenheit: Unsere Produkte sind genau auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten, um optimale Leistung zu gewährleisten.
  • Selbstbeschreibungsfähigkeit: Die Bedienung unserer Produkte ist verständlich und intuitiv, dank klarer Funktionsmerkmale.
  • Erwartungskonformität: Wir gestalten die Nutzung unserer Produkte so, dass sie den Erfahrungen und Vorstellungen der Nutzer entsprechen.
  • Steuerbarkeit: Die Kontrolle über die Nutzung bleibt immer beim Nutzer, denn die Steuerung sollte in den Händen des Anwenders liegen.
  • Erweiterbarkeit und Modulbauweise: Unsere Produkte sind zukunftssicher durch ihre modulare Bauweise, die Raum für Entwicklungen und Erweiterungen lässt.
  • Individualisierbarkeit: Wir ermöglichen es, unser System an die spezifischen Anforderungen und Wünsche der Nutzer anzupassen.
  • Fehlertoleranz: Unsere Systeme verhindern Fehler von vornherein und schützen vor Nutzungskatastrophen durch Fehlbedienungen.
  • Sozialverträglichkeit: Während Umbauarbeiten bieten wir beispielsweise fernsehfreundliche Lösungen oder Leihstellungen, um die sozialen Bedürfnisse unserer Kunden zu berücksichtigen.
  • GO GREEN: Die Verwendung separater Netzteile minimiert Ausfallzeiten und reduziert den Müll, um aktiv zur Umweltschonung beizutragen.
  • Lange Lebensdauer und fachgerechte Entsorgung: Unsere Bauelemente sind auf Langlebigkeit ausgelegt, und wir legen Wert auf eine umweltfreundliche, fachgerechte Entsorgung.